„Nur ein ruhendes Gewässer wird wieder klar“
(Tibetische Weisheit)

praevention

Die Vorbeugung psychischer Belastungsfaktoren am Arbeitsplatz sind mir ein besonderes Anliegen. Belastende psychische Arbeitsbedingungen wie z.B. unklare Abeitsabläufe, fehlende Unterstützung, zu viele Tätigkeiten, hoher Druck etc.) können im wahrsten Sinne des Wortes „krank“ machen und wurden bisher mehr oder weniger vernachlässigt.

Mittlerweile ist deren Erhebung in der „Evaluierung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz“ jedoch lt. ArbeitnehmerInnenschutzgesetzes (ASchG per 1. Jänner 2013) gesetzlich vorgeschrieben. Aufgrund dieser Novellierung müssen alle Betriebe mit MitarbeiterInnen psychische Belastungen am Arbeitsplatz erheben, dokumentieren und beseitigen.
(Nähere Informationen unter www.arbeitsinspektion.gv.at)

Daher biete ich folgendes Gesamtpaket an::
Button1 Beratung und die darauffolgende Evaluierung arbeitsbedingter psychischer Belastungen am Arbeitsplatz (vorwiegend für kleine und mittlere Unternehmen)
Button1 F
estlegung und Durchführung geeeigneter Maßnahmen wie
maßgeschneiderte Workshops, Einzeltraining, Team-Supervisionen, Coaching etc.

Diese Themen sind mir in diesem Zusammenhang wichtig:
    Button1 Freude an der Arbeit, Effizienz und Arbeitsfähigkeit (wieder) herzustellen
    Button1 Verbesserung der Kommunikation im Unternehmen bzw. im Team
    Button1 Auflösung und Vorbeugung von Konflikten und das „Miteinander stärken“
    Button1 Effiziente Führungskompetenz
    Button1 Krisen erfolgreich meistern und als Chance sehen

Der Nutzen für Ihr Unternehmen/Ihre Institution
Gute Arbeitsbedingungen und Lebensqualität am Arbeitsplatz fördern nachhaltig Zufriedenheit, Gesundheit, Arbeitsfähigkeit und Motivation Ihrer MitarbeiterInnen und erhöhen gleichzeitig Produktivität, Qualität und Innovationsfähigkeit des Unternehmens bzw. der Institution.

Gerne schicke ich Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot zu!
Tel: +43 664 122 1947

Mail: kontakt@sandrakaiser.at