Bibliothek II.jpeg

BIBLIOTHEK

Ich möchte Sie einladen, einen Blick in meine Bibliothek zu werfen: Sie beinhaltet einen Auszug an Fachbüchern, Romanen, Autobiographien etc., die mich bisher auf meinem Weg begleitet haben  und Inspiration und Quellen meines Wissens sind.

Krieg – Nationalsozialismus

Alberti, Bettina (2019): Seelische Trümmer.
Baer, Udo; Frick-Baer, G. (2012): Wie Traumata in die nächste Generation wirken.
Baer, U.; Frick-Baer, G. (2015): Kriegserbe in der Seele.
Baring, Gabriele (2011): Die geheimen Ängste der Deutschen.
Bode, Sabine (2011): Nachkriegskinder.
Bode, Sabine (2009): Kriegsenkel.
Bode, Sabine (2004): Die vergessene Generation.
Chamberlain, Sigrid (2010): Adolf Hitler, die deutsche Mutter und ihr erstes Kind.
Cymes, Michel (2016): Hippokrates in der Hölle. Das Verbrechen der KZ-Ärzte.
Frankl, Viktor E: (2009): …trotzdem Ja zum Leben sagen.
Frei, Norbert (2003): Hitlers Eliten nach 1945.
Gebhardt, Miriam (2016): Als die Soldaten kamen.
Holmes, R.; Messenger Ch. (2019): Der zweite Weltkrieg.
Langbein, Hermann (2016): Menschen in Ausschwitz.
Lindgren, Astrid (2016): Die Menschheit hat den Verstand verloren.
Leidinger H.; Rapp, Ch. (2020): Hitler – prägende Jahre.
Lifton, Robert Jay (1986): Ärzte im Dritten Reich.
Neitzel, S.; Welzer, H. (2012): Soldaten – Protokolle vom Kämpfen, Töten und Sterben.
Morris, Heather (2018): Der Tätowierer von Ausschwitz.
Mozes Kor, E.; Rojany Buccieri L. (2012): Ich habe den Todesengel überlebt.
Müller-Münch, Ingrid (2013): Die geprügelte Generation.
Sachslehner, Johannes (2019): Hitlers Mann im Vatikan.
Stambolis, Barbara (2012): Töchter ohne Väter.
Vitkine A.; Hedinger S. (2015): Mein Kampf. Geschichte eines Buches.

Frühe Bindung  - kindliche Entwicklung  - Erziehung

Alberti, Bettina (2005): Die Seele fühlt von Anfang an.
Bettelheim, Bruno (1980): Kinder brauchen Märchen.
Biddulph, Steve (2002): Jungen! Wie sie glücklich heranwachsen
Boszormenyi-Nagy, I; Spark, G.M (1973): Unsichtbare Bindungen.
Bowlby, John (2001): Frühe Bindung und kindliche Entwicklung.
Bowlby, John (1984): Bindung.
Bowlby, John (1972): Mutterliebe und kindliche Entwicklung.
Firus, Christian (2020): Der lange Schatten der Kindheit.
Frenken, Ralph (2011): Gefesselte Kinder.
Gschnitzer; Teufl; Weyrer (2008): Abenteuer Elternschaft
Lüders, Karin (1997): Bions Container-Contained-Modell.
Prekop, Jirina (2012): Erstgeborene. Über eine besondere Geschwisterposition.
Prekop, Jirina (2006): Der kleine Tyrann. Welchen Halt brauchen Kinder?
Rufo, Marcel (2002): Geschwisterliebe Geschwisterhass.
Wettig, Jürgen (2009): Schicksal Kindheit.
Winnicot, Donald W. (1974): Reifungsprozesse und fördernde Umwelt.
Winnicott, Donald W. (1990): Der Anfang ist unsere Heimat.
Winnicot, Donald W. (1990): Das Baby und seine Mutter.
Winterhoff, Michael (2011): Lasst Kinder wieder Kinder sein.
Winterhoff, Michael (2008): Warum unsere Kinder Tyrannen werden.

Trauma 

Bourquin, P.; Cortés, C. (2018): Der allein gebliebene Zwilling
Levine, Peter (2016): Trauma und Gedächtnis.
Levine, Peter (2011): Sprache ohne Worte.
Levine, Peter (2007): Vom Trauma befreien.
Levine, Peter (1998): Traumaheilung. Das Erwachen des Tigers.
Reddemann, L; Dehner-Rau, C. (2012): Trauma heilen.
Ruppert, Franz (2019): Liebe, Lust & Trauma
Ruppert, Franz (2018): Wer bin ich in einer traumatisierten Gesellschaft
Ruppert, F.; Banzhaf, H. (2017): Mein Körper, mein Trauma und ich.
Ruppert, Franz (2014):  Frühes Trauma.
Ruppert, Franz (2012):  Trauma, Angst und Liebe.
Ruppert, Franz (2010):  Symbiose und Autonomie.
Ruppert, Franz (2007): Seelische Spaltungen und innere Heilung.
Ruppert, Franz (2005): Trauma, Bindung und Familienstellen.
Ruppert, Franz (2003): Berufliche Beziehungswelten
Steinemann, Evelyne (2006): Der verlorene Zwilling.
Sauter, Christiane (2015): Wenn die Seele verletzt ist.
Terr, Leonore (1995): Schreckliches Vergessen, heilsames Erinnern.
Van der Kolk, Bessel. (2015). Verkörperter Schrecken.

Sexueller Missbrauch

 

Bange, Jürgen (2007): Sexueller Missbrauch an Jungen.
Böhm, Sissy (2015): Im Schatten des Lichts.
Dantse, D.  (2017): Sündige und geheime Familiensexualität
Degeener, Günther (2014): Kindesmissbrauch. Erkennen – helfen – vorbeugen.
Enders, U. (2012): Grenzen achten. Schutz vor sexuellem Missbrauch in Institutionen.
Fröhling, Ulla (2015): Vater unser in der Hölle.
Haslinger, Josef (2020): Mein Fall.
Herman, J. (1997): Die Narben der Gewalt.
Huthmacher, Richard A. (2020): Ein „Höllenleben“. Ritueller Missbrauch von Kindern I
Huthmacher, Richard A. (2020): Ein „Höllenleben“. Ritueller Missbrauch von Kindern II
Kinski, Pola (2014): Kindermund.
Sieben, Johannes (2014): Klosterrauschen.
Wagner, Doris (2019): Spiritueller Missbrauch in der katholischen Kirche.

Systemische Aufstellungsarbeit

Boszormenyi-Nagy, I; Spark, G.M (1973): Unsichtbare Bindungen
Daimler, Renate (2013): Basics der Systemischen Strukturaufstellung
De Philipp, Wilfried (2006): Systemaufstellungen im Einzelsetting.
Erb, Kristine (2007): Die Ordnungen des Erfolgs.
Franke, Ursula (2012): Wenn ich die Augen schließe, kann ich dich sehen.
Hausner, Stephan (2014): Auch wenn es mich das Leben kostet!
Hellinger, Bert (2015): Die Quelle braucht nicht nach dem Weg zu fragen.
Hellinger, Bert (2006): Ordnungen des Helfens.
Hellinger B.; Ten Hövel G. (2000): Anerkennen, was ist.
Hellinger, Bert (2000): Die Mitte fühlt sich leicht an.

Hellinger, Bert (1998). Der Abschied.
Hellinger, Bert (1998): Haltet mich, dass ich am Leben bleibe. Lösungen für Adoptierte.
Hellinger, Bert (1993): Finden, was wirkt.
Neuhauser, Johannes (2007): Wie Liebe gelingt.
Lieben, Chr.; Renolder Ch. (2011): Verzeihung, sind Sie mein Körper?
Spadinger, E.; Preston A. (2016): …und das Gute nehme ich mit!
Schäfer, Thomas (2000): Was die Seele krank macht und was sie heilt.
Schneider, J.R.; Gross, B. (2010): Ach wie gut, dass ich es weiß.
Ulsamer, Bertold (1999): Ohne Wurzeln keine Flügel.
Varga von Kibéd, Matthias; Sparrer, Insa (2002): Ganz im Gegenteil.
Weber, G.; Rosselet C. (2016) Organisationsaufstellungen
Weber, Gunthard (2010): Zweierlei Glück.

Psychologie Div. 

Berne, Eric (2010): Was sagen Sie, nachdem Sie `Guten Tag` gesagt haben?
Buber, Martin (2009): Ich und Du.
Bradshaw, John (2000): Das Kind in uns.
Chopich, Erika; Paul, Margaret (1993): Aussöhnung mit dem inneren Kind.
Dopfer, Werner (2014): Seelenscherben.
Funk, Rainer (2011): Der entgrenzte Mensch.
Funk, Rainer (2005): Ich und Wir. Psychoanalyse des modernen Menschen.
Hermann, Eva (2006): Das Eva-Prinzip.
Höglinger, August (2010): Grenzen setzen.
Hühn, Susanne (2017): Süchte verstehen und loslassen.
Jung, Matthias (2003): Das sprachlose Paar.
Kast, Verena (2010): Neid und Eifersucht.
Leveton, Eva (2008): Mut zum Psychodrama.
Maaz, Hans-Joachim (2019): Keine Mutter ist perfekt.
Maaz, Hans-Joachim (2019): Das falsche Leben.
Maaz, Hans-Joachim (2010): Die Liebesfalle.
Maaz, Hans-Joachim (2005): Der Lilith-Komplex. Die dunklen Seiten der Mütterlichkeit.
Miller, Alice (2018): Die Revolte des Körpers.
Nuber, Ursula (2009): Lass die Kindheit hinter dir.
Nuber, Ursula (2001): Depression. Die verkannte Krankheit.
Nuber, Ursula (1995): Der Mythos vom frühen Trauma.
Riemann, Fritz (2013): Grundformen der Angst.
Sellin, Rolf (2014): Bis hierher und nicht weiter.
Satir, Virginia (2013): Meine vielen Gesichter. Wer bin ich wirklich?
Satir, Virginia (2015): Mein Weg zu dir. Kontakt finden und Vertrauen gewinnen.
Stahl, Stefanie (2015): Das Kind in dir muss Heimat finden.
Watzlawick, Paul (1993): Anleitung zum unglücklich sein.

Wissenschaft – Gehirnforschung​

Antonovsky, Aaron (1997): Salutogenese. Zur Entmystifizierung der Gesundheit.
Bauer, Joachim (2016): Das Gedächtnis des Körpers.
Bauer, Joachim (2015): Arbeit. Warum sie uns glücklich oder krank macht.
Bauer, Joachim (2012): Warum ich fühle, was du fühlst.
Bauer, Joachim (2011): Prinzip Menschlichkeit. Warum wir von Natur aus kooperieren.
Bauer, Joachim (2011): Schmerzgrenze. Vom Ursprung alltäglicher und globaler Gewalt

Hüther, Gerald (2021): Lieblosigkeit macht krank.
Hüther, Gerald (2018): Biologie der Angst. Wie aus Stress Gefühle werden.
Hüther, Gebauer (2012): Kinder brauchen Wurzeln.
Hüther, Gerald; (2011): Was wir sind und was wir sein könnten.
Hüther, Gerald (2011): Die Macht der inneren Bilder.
Hüther, Gerald (2011): „Damit das Denken Sinn bekommt …Goldegger Dialoge
Hüther, Gerald (2011): „Die Kunst, über sich hinauszuwachsen“. Goldegger Dialoge
Hüther, Gerald (2010): Die Evolution der Liebe.
Hüther, Gerald; Nitsch, Cornelia (2010): Wie aus Kindern glückliche Erwachsene werden.
Hüther, Gerald; Krens, Inge (2010): Das Geheimnis der ersten 9 Monate.
Hüther, Gerald (2009): Männer – Das schwache Geschlecht und sein Gehirn.
Hüther, Gerald (2008) „Wie man sein Gehirn optimal nutzt“. Audio CD von Bernd Ulrich
Hüther, Bergmann (2006): Computersüchtig. Kinder im Sog der modernen Medien.
Kegel, Bernhard (2009): Epigenetik – wie unsere Erfahrungen vererbt werden.
Spitzer, Manfred (2006): Lernen. Gehirnforschung und die Schule des Lebens.
Spitzer, Manfred (2018): Einsamkeit. Die unerkannte Krankheit.

 

Arbeit - Kommunikation - Körpersprache
 

Argyle, Michael (2005): Körpersprache und Kommunikation.
Bock, Petra (2015): Mind Fuck Job.

Bock, Petra (2012) Die Kunst seine Berufung zu finden

Birkenbihl, Vera F. (2014): Kommunikationstraining – Zwischenmenschliche Beziehungen erfolgreich gestalten.
Cohn, Ruth C. (2009): Von der Psychoanalyse zur themenzentrierten Interaktion.
Dilts, Robert B. (2005): Die Magie der Sprache.

Gamber, Paul (2016): Transaktionsanalyse für Dummies.
Gordon, Thomas (2013): Gute Beziehungen.
Gordon, Thomas (1974): Familienkonferenz.
Jiranek, Heinz; Wolf, Chris (2015): Feedback – Nur was erreicht, kann auch bewegen.
Pichler, Harald (2018): Arbeit. Sinn und Motivation

Radatz, Sonja (2009): Beratung ohne Ratschlag.
Rosenberg, Marshall B. (2009): Gewaltfreie Kommunikation.
Rüttiger, Rolf (2010): Transaktionsanalyse.
Schulz von Thun, Friedeman (2011): Miteinander reden 1.
Schulz von Thun, Friedeman (2011): Miteinander reden 2.
Schulz von Thun, Friedeman (2011): Miteinander reden 3.

Von Stockert, Theodor (2012): Meine Sprache und ich.

Von Scheurl-Defersdorf, Mechthild R. (2013): In der Sprache liegt die Kraft. 
Walkner, Wolfgang (2010): Abenteuer Kommunikation

 

 

Emotionale Intelligenz
 

Goleman, Daniel (1995): Emotionale Intelligenz 

Goleman, Daniel (2008): Soziale Intelligenz.

Gordon, Thomas (2013): Gute Beziehungen.

Goleman, Daniel (2013): Konzentriert euch!

Pletzer, Marc.A (2013): Emotionale Intelligenz.

 

 

Führung

Covey, Steven (2011): Die 7 Wege zur Effektivität.
Covey, Steven (2009): Die 7 Wege zur Effektivität für Familien.
Dopfer, W.  (2016): Mama-Trauma. Warum Männer sich nicht von Frauen führen lassen.

Dopfer, Werner (2011): Mut, Moral, Menschlichkeit – Führung ohne Selbstbetrug.

Poostchi, Kambiz (2006): Spuren der Zukunft.
Scherer, Hermann (2013): Schatzfinder.
Sprenger, Reinhard (2012): Radikal führen.

Sprenger, Reinhard (2010): Mythos Motivation.
Sprenger, Reinhard (2008): Gut aufgestellt.

Surowiecki, James (2007): Die Weisheit der Vielen.

 

Stressmanagement  -  BurnOut-Prävention

Hatzelmann, E.; Held M. (2010): Vom Zeitmanagement zur Zeitkompetenz.
Kaluza, G. (2004). Stressbewältigung.
Priess, Mirriam (2013): Burnout kommt nicht nur von Stress.
Riek, Andreas(2018): Nimm´s leicht. 
Seiwert, Lothar (2004): Mehr Zeit fürs Glück.

Seiwert, L: (2000):  Wenn du es eilig hast, gehe langsam.

Seiwert, L.; Kammerer D. (2000): Endlich Zeit für mich!

Zulley, Jürgen; Knab, Barbara (2000):  Unsere innere Uhr.

 

Körper – Gesundheit

 

Grüber, Isa (2018): Was der Körper zu sagen hat.
Dahlke, Rüdiger (2015): Wenn wir gegen uns selbst kämpfen.
Dahlke, Rüdiger (2011): Herz(ens)probleme.
Dahlke, Rüdiger (2011): Von der großen Verwandlung
Dahlke, Rüdiger (2010): Krankheit als Sprache der Kinderseele.

Dahlke, Rüdiger (2007): Krankheit als Symbol.
Dahlke, Rüdiger (2006): Depression.
Dahlke, Rüdiger (2005): Schlaf. Die bessere Hälfte des Lebens.
Dahlke, Rüdiger (2003): Aggression als Chance.
Dahlke, Rüdiger (2002): Lebenskrisen als Entwicklungschancen.
Dahlke R.; Dahlke M.; Zahn V. (2001) Der Weg ins Leben.
Dahlke, R; Preiml B.; Mühlbauer, F. (2000) Die Säulen der Gesundheit.
Dahlke, R.; Neumann A. (2000): Die wunderbare Heilkraft des Atmens.
Dahlke, Rüdiger (1989): Die Psychologie des blauen Dunstes.

Hay, Louise (1989): Heile deinen Körper.
 

Interkulturelle Kommunikation – Migration – Integration

Akyol, Cigdem (2015): Generation Erdogan.
Erkurt, Melisa (2020): Generation Haram.
Hansisch, Horst (2013): Der interkulturelle Kompetenz-Knigge.
Kelek, Necla (2012): Chaos der Kulturen. Die Debatte um Islam und Integration.
Kelek, Necla (2009): Bittersüße Heimat.
Kelek, Necla (2007): Die verlorenen Söhne.
Kelek, Necla (2006): Die fremde Braut.
Poostchi, Kambiz (2007): Goldene Äpfel.
Schwarzer, Alice (2011): Die große Verschleierung.